Hirngabels lyrikähnlicher Adventskalender – 10.12.

All the same

Yes, I wrote the saddest songs.
Songs of loneliness and “don’t belong“’s.
About coldest hearts and desperation,
Useless waste and ruined nations,
But now I put these things aside,
Cause I’ll now enjoy this life.

And I won’t criticize you anymore,
Even if you’re talking shit again.
I’ll just laugh and take the next door.
Everything’s a twelve on a scale of ten.

“Hey, what’s up? Are you okay?
Fine? Alright! So have a nice day.”

Yes, I just don’t care,
Yeah, yeah, yeah,
I don’t care, I don’t give a shit,
If my life will be a hit,
If my wife has no big tits,
Cause I just don’t care…
Yeah, yeah, yeah.

No, I won’t blame you for not voting,
You take the consequences for how you’re acting.
Don’t consider me as ignorant,
I’m fed up off you fuckin’ cunt.

Yes, I just don’t care,
Yeah, yeah, yeah,
I don’t care, I don’t give a shit,
If my life will be a hit,
If my wife has no big tits,
Cause I just don’t care…
Yeah, yeah, yeah.

[Rechtehinweis: Text ist Eigentum des Autors dieser Webseite und darf nur unkommerziell, unter Verwendung der Quellenangabe weiterverwendet werden. Für alle weiteren Verwendungszwecke ist Rücksprache mit dem Autor (siehe Impressum) zwingend notwendig.]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hast du Töne!?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s