QuarterLifeCrisis.

Manchmal muss ein Mann tun was ein Mann tun muss.

Manchmal gibt es einfach Situationen im Leben eines Mannes, die drastische Maßnahmen erforden.

Manchmal muss ein Mann sich fragen, wo der Sinn seines Daseins ist.

Manchmal muss ein Mann sich die Frage stellen, wie er eben dieses Dasein mit einem Sinn, einem Zweck erfüllen kann.

Manchmal muss ein Mann etwas verändern, damit sein Leben wieder „kickt“, wie die jungen Menschen so schön sagen.

Manchmal muss ein Mann seine Vorbehalte über Bord werfen und etwas investieren, um sein Glück zu finden.

Manchmal muss ein Mann eine Gitarre kaufen.

Weil für ein dickes Auto die Kohle noch nicht reicht.

Dies war heute der Fall.

Ich bin gespannt, ob es funktioniert, damit ich mich dann auch irgendwann mal beim Singen selbst begleiten kann.

PS: Und wer jetzt nach diesem testorongeschwängerten Beitrag Maximo Park ins Spiel bringt, der soll drei Mal vom Blitz getroffen werden…

Achja, ihr tollen Musikfachverkäufer. Ich find’s ja toll, wenn ihr gewisse Prinzipien habt und so. Aber ihr sollt verdammt noch mal die Leute sinnvoll beraten und nicht den Musiknazi raushängen lassen, wenn ihr merkt, dass jemand als blutiger Anfänger erstmal mit simpleren Modellen und simplerem Equipment anfangen will. Jemand, der nicht einen Akkord spielen kann, braucht garantiert kein 200 oder 300€-Modell und auch kein Stimmgerät, das fast so teuer wie die Gitarre ist.
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hast du Töne!?, Menace to Reality

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s